FSK: ab 12


Genre: Drama

Verleiher: Max-Film

Kinostart: 2019-10-30

Jud Süß

https://www.dhm.de/lemo/kapitel/der-zweite-weltkrieg/kunst-und-kultur/film-jud-suess.html

Länge: 98min | 

Regie: Veit Harlan | 

Produzent: Otto Lehmann | 

Script: Veit Harlan, E.W. Möller | 

Darsteller: Ferdinand Marian, Werner Krauß, Heinrich George

IN ANWESENHEIT VON HISTORIKER UND REGISSEUR FELIX MOELLER MIT ANSCHLIESSENDER DISKUSSION ZUM FILM.„Jud Süß“ – eine Legende, an der seit über 200 Jahren gewoben wird und deren Spuren bis in die Gegenwart wirken. Künstlerische Phantasie und antisemitische Ausschlachtungsbegierden wechselten in dieser vielfältigen Rezeptionsgeschichte, allein die historische Wahrheit über Joseph Süß Oppenheimer blieb dabei weitgehend auf der Strecke. Zu einem der schlimmsten nationalsozialistischen Propagandastreifen wurde der 1940 von Veit Harlan gedrehte Film „Jud Süß“.Deutschlandfunk Kultur